Datenbank-Performance

Home » Datenbanklösungen » Datenbank-Performance

Datenbank-Performance: Analyse, Beratung, Tuning

Sie sind unzufrieden mit dem Status quo und können Ihr Potenzial aufgrund zu langsam arbeitender Systeme nicht voll ausschöpfen? Dann lassen Sie uns das ändern! Wir von SQL sind Ihr Ansprechpartner in allen Fragen des Performance-Tunings.

Kunden aus den verschiedensten Branchen vertrauen seit Jahrzehnten auf das Wissen unserer Experten zum Thema Analyse und Optimierung von Datenbankserver-Systemen sowie bei der Identifikation von problematischen Abfragen und der Bereitstellung von Lösungen. Darüber hinaus besitzen unsere Experten das erforderliche Spezialwissen zu den Betriebssystemen Linux, Solaris und Windows, um Ihr Gesamtsystem optimal zu konfigurieren.

Wir arbeiten dabei gern mit Ihren internen Datenbank-Spezialisten zusammen und geben unser Wissen an diese weiter. Zudem dokumentieren wir auf Wunsch die Analyseergebnisse und geben darin Erklärungen zu technischen Sachverhalten.

Gern helfen wir Ihnen auch beim Aufsetzen eines Monitoring-Systems, um Ihre produktiven Systeme zu überwachen. Wir versetzen Sie in die Lage, relevanten Performance-Kennzahlen für Ihre Datenbanksysteme kontinuierlich aufzuzeichnen und auszuwerten.

Unsere Leistungen im Bereich Datenbank-Performance im Überblick:

  • Planung der Performance-Beratung im Vorfeld
  • Analyse des Altsystems, Identifizieren von Engpässen, Optimierung des Datenbanksystems – vor Ort bei Ihnen im Unternehmen
  • Analyse von langsamen Statements der darüber liegenden Anwendung
  • Hilfe beim Aufbau relevanter Monitoring-Infrastruktur zur Überwachung der Performance
  • Unterstützung von Go-Live-Szenarien mit Checks und Überwachung während der Startphase.

SAP Adaptive Server Enterprise
(ASE, Sybase)

Wir analysieren Ihr System und optimieren Bereiche wie beispielsweise Caches, Cachepools und UserLogCaches, Threadpools und Enginekonfigurationen sowie Backup-Prozesse und I/O-Auffälligkeiten. Zudem reduzieren wie Spinlock-Contention in unterschiedlichen Bereichen für eine gute Skalierbarkeit des Systems in Multiuser-Umgebungen.

SAP HANA

Unsere Experten adressieren Flaschenhälse, langsam laufende Statements und optimieren Ihr System – zum Beispiel bezüglich der Speicherkonfiguration und des I/O-Handlings. Weiterhin fließt in den Optimierungsprozess die Analyse und Optimierung Ihres bisherigen SQL-Codes mit ein. In der Folge passen wir Ihre SQL-Querys an oder überführen diese in speziell für SAP HANA entwickelte Calculation Views, um performance-optimierte Ausführungspläne zu erhalten.

SAP Replication Server

Läuft Ihnen die Replikation von Tabellen oder ganzen Datenbanken zu langsam? Wir optimieren Ihren Replication Server in Hinblick auf Speichernutzung, Multithreading und Lesegeschwindigkeit der Stable Queues. Da die Replikationsgeschwindigkeit auch stark vom Zielsystem abhängt, fließt dessen Optimierung in den Lösungsprozess mit ein.

SAP SQL Anywhere

Sie möchten die Performance Ihrer SQL Anywhere-Datenbank proaktiv optimieren? Wir untersuchen Konfigurationen zu Threadeinstellungen, Datencaches, Temp-Spaces und Datenbank-Optionen für eine in Ihrer Umgebung und für Ihre Anwendung optimale Performance.

SAP IQ

Wir analysieren und optimieren beispielsweise Speicher- und Threadkonfigurationen, Storage-Anbindungen sowie Datenbankparameter. In Zusammenarbeit mit Ihren Anwendungsentwicklern validieren wir das Schemadesign und empfehlen notwendige, IQ-spezifische Indizes. Auch spezielle Konzepte wie RowLevelVersioning (RLV) oder ein auf SSD-basierender CacheStore fließen in den Optimierungsprozess ein.

MS SQL Server

Von der Serverkonfiguration bis zu den verwendeten Indizes: Wir bieten einen vollumfänglichen Ansatz für die Optimierung Ihres MS-SQL-Servers. Experten aus unserem Projektteam nutzen die Erfahrung aus vielen Jahren Projektgeschäft, um eine optimale Performance Ihres Datenbankservers sicherzustellen. Hierzu wird nicht nur auf das automatisierte Tuning zurückgegriffen, sondern auch eine manuelle Analyse gestartet, um beispielsweise gezielt Indizes anzulegen oder die Cache-Auslastung zu verbessern.

PostgreSQL

Haben Sie Probleme mit der Laufzeit der Anfragen oder skaliert Ihr PostgreSQL-Server nicht wie gewünscht mit neuer Hardware? Unsere Experten analysieren Ihren Server und konfigurieren bspw. Vacuum-Einstellungen, Cache-Konfigurationen oder andere Ressourcen entsprechend Ihren Anforderungen. Auch die Analyse von langlaufenden Statements und die daraus resultierenden Empfehlungen für Anpassungen Ihrer Anwendung sind Teil dieses Performance-Tuning-Angebots.

Sprechen Sie uns an!

Technologie & Beratung

Dr. Steffen Preißler

Dr. Steffen Preißler

SQL Projekt AG

Termine & Infomaterial

Karin Seidel

Karin Seidel

SQL Projekt AG