Kurs: SQDB105

Tuning Adaptive Server Enterprise 16.0

Kursnummer:
SQDB105

Dauer:
4 Tage

Niveau:
Fortgeschritten

Preis:
2.800 € (netto)

Beschreibung:

Dieser SQL-eigene Kurs beschäftigt sich ausgiebig mit der Konfiguration des ASE aus Performance-Gesichtspunkten. Neben der Fähigkeit zum Erkennen und Beheben von Performance-Problemen lernen Sie alle performancerelevanten ASE-Konzepte kennen und diskutieren diese in den umfassenden Übungen. Sie werden befähigt, Schwachstellen zu erkennen und das Optimum aus Ihrem SAP Adaptive Server Enterprise herauszuholen.

Teilnehmerkreis:

  • Datenbank- und Systemadministratoren
  • Software- oder Datenbankentwickler

Voraussetzungen:

  • Erfahrung in der ASE-Administration
  • Grundkenntnisse Linux

Ziele:

  • Kennenlernen der technischen Konzepte sowie der wichtigsten, performancerelevanten Themengebiete
  • Erlernen von technischen KPIs und Parametern zum Identifizieren von Engpässen und möglicher Tuning-Optionen

Themen:

  • Benchmarking und Tuning-Techniken
  • APL und DOL Locking-Schemata
  • Auswirkungen von Objektfragmentierung und deren Behebung
  • Arbeiten mit mehreren Engines
  • Nutzung des Logical Process Managers
  • SharedMemory & HugePages
  • Konfiguration von Cache-Strategien und Cachepartitionen
  • Anlegen von Named Caches
  • Large I/O und Meta Data Caches
  • Tuning von Procedure- und Statement-Cache
  • Partitionierung von Tabellen
  • Auswirkungen von Optimizer-Statistiken und deren Pflege
  • Konzepte paralleler Prozessverarbeitung
  • Performance-Analyse mit sp_sysmon
  • Performance-Optimierung der tempdb
  • Monitoring-Tabellen und sinnvolle KPIs

Sprechen Sie uns an!

Schulungsleiter

Dr. Steffen Preißler

Dr. Steffen Preißler

SQL Projekt AG

Schulungsorganisation

Anja Walther

Anja Walther

SQL Projekt AG